Zurück

Seit 30 Jahren unwiderlegt

Der größte Lügner und Betrüger aller Zeiten in der Geschichte der Wissenschaft, Dumm-wie-Ein-Stein, teilt durch Null in seiner mathematischen Herleitung seiner zutiefst verlogenen und sich beliebig oft selbst widersprechenden Relativitätstheorie, einer Idiotentheorie, unvereinbar mit der Realität, was A. Einstein zu einem Verbrecher macht, denn es gilt

1 = 3 (vorgerechnet)

Hund = Katze

Raum = Zeit = Raumzeit

www.gtodoroff.de/lt-null.htm

 

In 30 Jahren wurde dieser Beweis von der physikalischen FachWELT nicht widerlegt.

Dipl.-Math. G.Todoroff

 

Aus der Falschheit der Relativitätstheorie (RTh) folgt logisch zwingend die Falschheit der Urknalltheorie (UTh), woraus logisch zwingend die Falschheit der Evolutionstheorie (ETh) folgt, woraus logisch zwingend die mathematisch und philosophisch und experimentell bewiesene reale Existenz Gottes folgt.
NWler sind Lügner und Mörder, Söhne des Teufels. Ihr ABC sind die ABC-Waffen!

q.e.d.
=========================================================================================

Seit über 30 Jahren unwiderlegt von der mathematischen und physikalischen FachWELT, von über 300 Universitäten, Hoch- und Fachhochschulen des deutschsprachigen Raumes, ist die Teilung durch Null, welche der Verbrecher A. Einstein vollzogen hat in seiner mathematischen Herleitung der speziellen Relativitätstheorie (SRTh), der sogenannten LORENTZ-Transformation (LT), der Formel zur Berechnung der (unmöglichen) Zeitdilatation und der (unmöglichen) Längenkontraktion, die im konkreten Fall 1=3 liefert, und bis heute noch immer keine mathematisch/physikalisch korrekte Herleitung aufzuweisen hat, so daß die gesamte RTh ein einziges Lügenmärchen ist, mathematisch, philosophisch und experimentell bewiesen, aber verleugnet, obwohl es diese Lüge ist, welche die Menschheit in den Untergang treibt.

www.gtodoroff.de/lt-null.htm

 


_______________________________________________________________
Philosophisches Institut
Dipl.-Math. Georg Todoroff
Philosoph Autor
VERITAS Verlag
www.g-todoroff.de