Zurück

Woher kommt Gott

P H I L O S O P H I S C H E S   I N S T I T U T
V E R I T A S   V e r l a g
Dipl.-Mathematiker Georg Todoroff   Philosoph   Autor
78073  Bad Dürrheim

geogetto@aol.com
Z U R    E H R E   D E I N E S   H E I L I G E N   N A M E N S
V A T E R   I M   H I M M E L
http://www.g-todoroff.de
Wer angesichts des heutigen Erkenntnisstandes der Menschheit
leugnet, daß Gott der Verfasser der Bibel ist, der
leugnet 1 + 1 = 2.
Seine Zukunft ist die Hölle, der zweite Tod, kehrt er nicht um,
   denn Gottesleugner leben und sterben wie das Vieh, dümmer
    als Ochse und Esel, sagt Gott, dumm wie Ein-Stein, weil bereits
tot in Gottes Lebensordnung, weshalb Gottlosigkeit die alleinige 
Ursache für den weltweiten Verfall unserer Zivilisation in 
Barbarei ist, lehrt Gott.
Hilf uns, Vater im Himmel
 ____________________________________________________________________
 
Woher kommt Gott
 
Diese letzte aller möglichen Fragen ist beantwortet.
www.gtodoroff.de/buch.htm
www.gtodoroff.de/urteilth.htm
Ebenso ist das Schöpfungsgesetz entschlüsselt
www.gtodoroff.de/edg.htm
 
Woher die Materie kommt und wie das Leben entstanden sein soll, sind von der Naturwissenschaft NIE zu beantwortende Fragen, schon allein deshalb nicht, weil sie nicht wissen, was Leben ist. Gott gab uns ein Herz zum Denken! Wer aber wähnt, Nerven (Gehirn) seien zu Denkleistungen fähig, kann logisch zwingend in einem solchen Denkprozeß als sprechfähiger Affe nicht über die Wahrnehmung von Instinkten hinaus gelangen.
 
Wer sich also entscheidet für den Glauben der Naturwissenschaft mit all ihren Luftschlössern, die deshalb seit Darwin und Dumm-wie-Ein-Stein keine Wissenschaft mehr ist, ausschließlich basierend auf Glaubensbekenntnissen und Lügen, der entscheidet sich für den Tod, für die Hölle, für Krieg und Umweltzerstörung und Terror; wer sich aber für Wissen entscheidet, für wissenschaftlich gesichertes Wissen, mathematisch und philosophisch und experimentell bewiesen, der entscheidet sich für das Leben, für Frieden und ein menschenwürdiges Leben.
Evolution und Urknall lehren 1+1=3. Die Bibel lehrt die Wahrheit.
 
Jeremia 2,27
Sie sagen zum Holz: „Du bist mein Vater“, und zum Stein: „Du hast mich geboren“. Sie kehren Mir den Rücken zu und nicht das Gesicht!
 
Ergebnisse der Lügenmärchen Evolution und Urknall!
 
Apostelgeschichte 5,32
Zeugen sind wir und der Heilige Geist, den Gott allen verliehen hat, die Ihm gehorchen.
 
http://www.gtodoroff.de/wiegott.htm # Der Weg zu Gott
 
Als Beitrag im Forum: http://www.gott-wissen.de/forum/viewtopic.php?f=12&t=2160
 
 
A L L E S    L I E B E
georg todoroff

____________________________
 
Nur in der Liebe ist Leben.

 1 Johannes 4,16
Gott ist die Liebe.
 
Es beginnt mit Liebe, mit der Liebe zur Wahrheit, um in der Liebe zu enden, in Gott.
Jesus Christus, die Mensch gewordene Liebe Gottes, starb für uns, damit wir für Ihn leben. 

____________________________________________
Wir sind dazu verurteilt, ewig zu leben.
Vater im Himmel:
Im Namen meines Herrn und Bruders
Jesus Christus
bitte ich, Georg Todoroff, Dich
um die Rettung des Lesenden.
Ich segne ihn